Wir zünden den Polar-Turbo für PP

Weltneuheit: 1K- und 2K-Beschichtungen für PP ohne Vorbehandlung

Reduzierung der Lohn- und Materialkosten durch Haftvermittler und Spritzfüller in einem Produkt

Revolution in der Kunststoff-Verarbeitung: Mithilfe unserer neuen Produktlinie GRÖNOPLAST machen wir den preiswerten Werkstoff Polypropylen (PP) auch für Anwendungen salonfähig, die bisher Werkstoffen wie AcrylNitril-Butadien-Styrol (ABS) vorbehalten waren. Dank der neuen GRÖNOPLAST-Kunststofflacke lassen sich PP-Oberflächen ohne Vorbehandlung beschichten und in allen gängigen Farben lackieren.
Zur GRÖNOPLAST-Serie zählen 1K-Grundierungen genauso wie 1KEinschichtlacke oder 2K-Einschichtlacke. Neben PP lassen sich die GRÖNOPLAST-Lacke auch auf anderen Kunststoffen wie PP/EDM, ABS, PVC oder auch auf Composite-Werkstoffen applizieren.

Mehr dazu finden Sie hier.

 

                                                 © Ingo Jensen/Grönenbacher Lackfabrik